Berufsfeld SozialpädagogIn, ErzieherIn

Uhrzeit:
9:00 - 16:30
Beschreibung

Was macht man eigentlich den ganzen Tag in der Kita oder der OGS? Nur Spielen, schaukeln, singen?

Ja, das passiert alles und ist auch wichtig! 

Vor allem aber beobachten Sozialpädagoginnen und ErzieherInnen das Verhalten und Befinden von Kindern, betreuen und fördern sie, analysieren die Ergebnisse nach pädagogischen Grundsätzen und beurteilen z.B. Entwicklungsstand, Motivation oder Sozialverhalten. Auf dieser Grundlage erstellen sie langfristige Erziehungspläne und bereiten Aktivitäten sowie pädagogische Maßnahmen vor, die z.B. das Sozialverhalten oder die individuelle Entwicklung unterstützen. Sie fördern die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder und Jugendlichen, indem sie diese zu kreativer Betätigung sowie zu freiem oder gelenktem Spielen anregen. Weiterhin dokumentieren sie die Maßnahmen und deren Ergebnisse, führen Gespräche, unterstützen und beraten bei schulischen Aufgaben und privaten Problemen.
SozialpädagogInnen/ErzieherInnen reflektieren die erzieherische Arbeit im Team, ggf. auch zusammen mit Vorgesetzten oder Fachleuten aus Medizin, Psychologie und Therapie, und arbeiten mit anderen sozialpädagogischen Fachkräften zusammen. Zu Eltern bzw. Erziehungsberechtigten halten sie engen Kontakt und stehen ihnen informierend und beratend zur Seite.

 

Veranstaltungsort:
Peter-Beier-Platz 3
52349 Düren
Berufsfeld:
Soziales, Pädagogik
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
3
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
    Ev. Kindertageseinrichtung Peter-Beier-Platz
    Peter-Beier-Platz 3
    52349 Düren
    Deutschland
    Branche:
    Erziehung und Unterricht, Gesundheits- und Sozialwesen