PFLEGE ENTDECKEN - VIELFALT, CHANCE, VERANTWORTUNG

Angebotstag:
Region: 
Düren, Kreis
Angebotstag: 
Dienstag, 14. Februar 2023
Uhrzeit:
8:30 - 12:30
Veranstaltungsort:
Roonstraße
52351 Düren
Beschreibung

Wir wollen dir Menschen vorstellen, die sich für eine Karriere in der Gesundheits- und Krankenpflege entschieden haben. Sie erzählen dir, warum sie ihren Beruf cool finden. 
Wir möchten dir zeigen, wo und wie sie arbeiten. Du wirst erstaunt sein, welche Möglichkeiten es in einem so großen Krankenhaus wie dem Krankenhaus Düren gibt. Bei der Besichtigung kommst du an Orte, die sonst für Besucher gesperrt sind. 
Du wirst außerdem erleben, wie es sich anfühlt, einen anderen Menschen zu pflegen.  
In unserem Cafe Santé machst du gemeinsam mit Pflegekräften eine Pause, bei der du sicher auch noch Fragen stellen kannst. Zum Abschluss der Berufsfelderkundung erhälst du Informationen zur Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. 
Wir freuen uns auf dich.

Wir benötigen für diesen Tag auf jeden Fall einen aktuellen Corona Schnell Test, (Bürgertest mit schriftlichem Nachweis, kein Selbsttest!!), der nicht älter als 24h sein darf. Sollte dieser Test an diesem Tag nicht vorliegen, dürft Ihr leider nicht teilnehmen!! Zudem sind alle dazu verpflichtet eine FFP2 Maske zu tragen.

Berufsfeld:
Gesundheit
Anzahl Plätze gesamt:
10
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
  • Sonstiges

Krankenhaus Düren gem GmbH

Unternehmensdarstellung: 

Mit höchstem Qualitätsanspruch an Medizin und Pflege trägt das Krankenhaus Düren eine besondere Verantwortung für die Gesundheitsversorgung der Menschen in der Region. Rund 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patienten vertrauen in jedem Jahr auf uns als führenden Schwerpunktversorger zwischen Köln und Aachen, zwischen Eifel und Niederrhein.
Menschliche Zuwendung und innovative Technik prägen unsere Fachabteilungen, in denen wir rund um die Uhr umfassende Versorgung auf höchstem Niveau bieten. Die kommunale Trägerschaft mit den Gesellschaftern Stadt und Kreis Düren bietet dazu die idealen Voraussetzungen.
Die Schwerpunkte unserer Spezialisten sind die Behandlung von Tumoren, Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, der Verdauungs- und Stoffwechselorgane und des Bewegungsapparates.

Unternehmensgröße: 
>1000
Branche: 
Gesundheits- und Sozialwesen